Neidenbach. Dank der tatkräftigen und finanziellen Unterstützung vom Stammtisch „11 bis 12“ konnte der Spielplatz am „Röderweg“ mit einem weiteren Spielgerät ausgestattet werden.

Am 11.03.2017 wurde das „alte Klettergerüst“ abgebaut und entsorgt. Mit 11 Stammtischbrüdern und schwerem Gerät wurden die Fundamente gegraben und die Schalung für die Betonarbeiten hergestellt. So konnte dann am 24.03. das neue Spielgerät montiert und ausgerichtet werden.
Die fertige Montage und die Erdarbeiten wurden in der darauffolgenden Woche erledigt, so dass der Stammtisch am 31.03.2017 Richtfest feiern konnten.

Die Gesamtkosten für dieses Spielgerät beliefen sich auf 3.416,50 € plus Sand und Zement. Hiervon haben die Stammtischbrüder „11 bis 12“ insgesamt 2.333,00 € übernommen. Ein ganz herzliches Dankeschön für diese tolle Aktion.

Extra: Auf dem Spielplatz am Röderweg sind jetzt neu - eine Seilbahn, eine kombinierte Schaukel, der Kletterturm mit Rutsche. Die Wippe wurde teilerneuert und die Turngerüste waren noch in tadellosem Zustand. Der Dorf-Förderverein Neidenbach e.V. und der Stammtisch „11 bis 12“ konnten ein Spielparadies im Gesamtwert von knapp 10.000,00 € (ohne Arbeitsleistung) schaffen.
Ortsbürgermeister Edwin Mattes ist sehr erfreut über dieses Engagement. „Nun haben unsere Kinder ein wirklich schönes Spielparadies“, so Edwin Mattes.

  • 1
  • 2
  • 3

KONTAKT

Ortsbürgermeister

Edwin Mattes

Im Tal 11

54657 Neidenbach

 

E-Mail: buergermeister@neidenbach.de

Tel.: 06563 - 960930

Fax.: 06563 - 960934