Am 13.11.2018 hat Frau Pia Föhr ihren Dienst als Grundschulleiterin der Grundschule Neidenbach angetreten. Für Sie und ihre Familie geht damit ein großer Traum in Erfüllung.
Heute stellt sie sich beim Ortsbürgermeister Edwin Mattes offiziell vor.
Im Gespräch mit Mattes erzählt sie, dass sie in den letzten Jahren an der Grundschule Preist im Schuldienst tätig war. Auf die Ausschreibung der Schulleitung in Neidenbach hat sie sich beworben und konnte hier punkten. Ein Jahr wird sie nun die kommissarische Leitung durchlaufen, sodass sie Ende des Jahres 2019 zur Schulleitung ernannt wird.

„Meiner neuen Aufgabe als Schulleiterin sehe ich mit Freude und Spannung entgegen, ich habe gute Ideen im Gepäck“, so Frau Föhr.
Einige ihrer Steckenpferde sind Musik und Tradition. Hier möchte sie sich mit den Kindern auch in der Ortsgemeinde einbringen, ob an Seniorentagen, beim St. Martin oder wie in ihrem Plan, im Sommer ein Musical mit den Kindern aufzuführen, sind nur einige ihrer ersten Ideen.
Schule mitzugestalten und zu entwickeln, Kinder individuell zu fördern, Kolleginnen und Kollegen bei der Arbeit zu begleiten und Eltern zu unterstützen und in die Schulentwicklung mit einzubinden, sind große Herausforderungen, denen Sie sich gerne mit Engagement und Geduld stellen möchte.
Viele gute Schritte sind in der Vergangenheit bereits getan worden. Eine gute Schule ist als lernfreudige Schule bereit sich auf Veränderungen einzustellen und neue Herausforderungen anzunehmen.
„Ich werde mich gemeinsam mit meinem Kollegium dem Wohl der Schule und demnach dem Wohl der uns anvertrauten Schülerinnen und Schüler mit vollem Einsatz widmen“, so Frau Föhr.
Für die erfolgreiche Wahrnehmung ihrer Aufgaben ist sie auf die Unterstützung, auf die konstruktive Kritik, vor allem auf das Vertrauen, aber auch das Verständnis der Eltern und Bürger der Ortsgemeinde angewiesen.
Sie freut sich auf die Zusammenarbeit und auf viele Begegnungen – sei es in den
schulischen Gremien, sei es bei Schulfesten, bei Projekten, bei Elternabenden oder
aus anderen Anlässen.

Ortsbürgermeister Edwin Mattes heißt sie im Namen der Ortsgemeinde Neidenbach
herzlich willkommen und überreicht ihr einen Blumengruß, über den sie sich sehr freute.

  • DSC06873[5901]

KONTAKT

Ortsbürgermeister

Edwin Mattes

Im Tal 11

54657 Neidenbach

 

E-Mail: buergermeister@neidenbach.de

Tel.: 06563 - 960930

Fax.: 06563 - 960934